Jared Goff verlängert seinen Vertrag bei den Rams um 4 Jahre

Jared Goff

Jared Goff sagte noch im Trainingslager, dass er sich keine Sorgen machen würde und meinte eine Vertragsverlängerung wäre nur eine Frage der Zeit. Heute wurde die Geduld des Quarterbacks belohnt.

Die Rams haben sich mit Goff auf eine Vertragsverlängerung um 4 Jahre geeinigt. Da die Option für ein fünftes Jahr in Goffs Rookievertrag im April gezogen wurde, ist der ehemalige Draft Pick Nummer 1 nun bis einschließlich 2024 unter Vertrag. Weder die Rams noch Goff haben sich bisher zu Inhalten der Vertragsverlängerung geäußert.

Medienberichten zufolge ist der Kontrakt mit 134 Millionen Dollar dotiert. Dabei soll in Goffs Vertrag die NFL-Rekordsumme von 110 Millionen Dollar garantiert sein.

Goff, der von den Rams in 2016 gedraftet worden ist, hat in seiner Karriere ingesamt für 9.581 Yards und 65 Touchdowns geworfen. Er belegt derzeit Platz neun von den aktuellen Quarterbacks im Passer Rating mit einem Wert von 94,7 (mindestens 1000 Versuche).

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.