Rams traden Aqib Talib zu den Dolphins

Dante Fowler

Cornerback Aqib Talib wurde im September 2019 wegen einer Rippenverletzung von den Los Angeles Rams auf der Injured-Reserve-Liste platziert. Nach der Verpflichtung von Star Cornerback Jalen Ramsey haben die Rams Aqib Talib nun zusammen mit einem Fünftrundenpick an die im Neuaufbau befindlichen Miami Dolphins abgegeben. Mit dem Transfer sparen die Rams ca. 4,2 Millionen an Gehalt und haben aufgrund der bereits hohen Gehälter bis zur Gehaltsobergrenze wieder mehr Spielraum.

Aqib Talib wurde beim Draft 2008 in der ersten Runde auf Platz 20 von den Tampa Bay Buccaneers ausgewählt. Während der Saison 2012 wechselte er zu den New England Patriots. Nach der Saison wechselte Talib zu den Broncos, mit denen er zwei Jahre später seinen ersten Super-Bowl-Sieg feierte. Zur Saison 2018 wechselte er zu den Rams.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.